Head_Diakonie_Guetersloh_Leistungen_Beratung_Wohnungslosenhilfe_2.jpg

Projekt Freiraum

Spende_Lions_Diakonie_GT
Prof. Dr. med. Gero Massenkeil, Präsident des Lions Clubs Gütersloh-Teutoburger Wald (l.) übergibt den symbolischen Spenden-Check an Björn Neßler (M.), Vorstand der Diakonie Gütersloh, und Lennart Obenhaus von der Wohnungslosenhilfe der Diakonie mit Hank, dem Therapie-Begleithund.

Freiraum - der Name ist Programm: Freiraum bietet Wohnraum für junge Menschen zwischen 18 und 21 Jahren, die wohnungslos sind oder in prekären Wohnverhältnissen leben. Sie sind bisher oft durch das Netz sozialer Hilfssysteme gefallen oder ihre Bedürfnisse als junge selbständige Menschen fanden einfach keine Beachtung. Unser Projekt grenzt sich daher bewusst von der Jugendhilfe für Minderjährige als auch von der für wohnungslose Erwachsene ab.

Wir respektieren, dass junge Erwachsene selbstbestimmt leben und entscheiden und ernstgenommen werden wollen und dürfen. Im Projekt Freiraum wohnen sie in Diakonie-eigenem, voll eingerichtetem Wohnraum. Hier erfahren sie Sicherheit, Rückzugsort, Stabilität und Struktur. Das gilt ganz besonders für vulnerable und gefährdete junge Erwachsene, wie beispielsweise Frauen. Nach Möglichkeit und Bedarf können Freiraum-Teilnehmer:innen allein oder in Wohngemeinschaften leben.

Freiraum befasst sich nicht nur mit Symptomen, sondern geht mit den Teilnehmer:innen auf die Suche nach den Ursachen für ihre Probleme. Lösungsfokussierte Beratungsansätze, motivierende Gesprächsführung, Coaching, Suchtberatung und Verhaltenstraining im Einzelsetting als auch in Gruppenkonstellationen sind einige Beispiele für die Methoden unserer Beratungsarbeit.

Unser Anliegen ist es, diesen jungen Menschen echte Starthilfe zu leisten. Gemeinsam mit ihnen gestalten wir ihren eigenen Weg in ein selbstbestimmtes Leben, bis hin in die eigene Wohnung, eine Ausbildung und das Berufsleben. 

Wir danken dem Lions Club Gütersloh-Teutoburger Wald herzlich für die großzügige Spende! Damit konnte beispielsweise auch eine Wohnung für das Projekt Freiraum ausgestattet werden. Hier finden Sie die vollständige Pressemitteilung.

Angebot im Café Kanne

ACHTUNG: Das Café Kanne bleibt bis auf Weiteres geschlossen!

Logo_CafeKanne

Bitte beachten Sie: Die Postausgabe für Klienten findet nach telefonischer Absprache statt. In der Regel am Montag von 12 – 12:30 Uhr und am Donnerstag von 16:30 – 17 Uhr, Ausgabe im Café Kanne.

Unser Café in der Kirchstraße 10b, Gütersloh, ist ein gemütlicher und beliebter Treffpunkt! Sie sind herzlich eingeladen, sich dort mit Freunden zu treffen, um zu klönen, zu spielen oder einfach nur eine Tasse Kaffee zu trinken. Das Beraterteam ist ganz in Ihrer Nähe und kann im Bedarfsfall bequem angesprochen werden.Die Räume des Cafes stehen Ihnen während der Bürozeiten der Fachberatung Montag bis Freitag von 8 Uhr bis 13 Uhr und donnerstags zusätzlich von 14 bis 17 Uhr zur Verfügung. 

Während der Öffnungszeiten besteht auch die Möglichkeit bei uns zu duschen und Wäsche zu waschen und zu trocknen.