head_Pflege-Wohngemeinschaft_guetersloh_brockweg01.jpg

„Wir lieben unser Kaminzimmer und unseren Innenhof“

Die ehemalige Kirche war ein Treffpunkt für Menschen. Die Möglichkeit Gemeinschaft zu erleben, ist ein wichtiger Bestandteil im „Trinitatis“ geblieben. In den Gemeinschaftsräumen finden beispielsweise Geburtstagsfeiern und Freizeitaktivitäten statt. Dazu laden im Erdgeschoss ein Kaminzimmer mit mediterranem Charme sowie ein schöner Innenhof ein.

Weiterhin schätzen die Bewohnerinnen und Bewohner den im Jahr 2011 neugestalteten Garten mit Terrasse. Es gibt eine Gemeinschaftsküche, einen Speisesaal, einen gemeinschaftlichen Fernsehraum. Alle Räume sind barrierefrei und über einen Aufzug zu erreichen. Sauberkeit im Haus und ein respektvoller Umgang miteinander zeichnen die Pflegewohngemeinschaft „Trinitatis“ aus.