head_Pflege-Wohngemeinschaft_Isselhorst_innen_03.jpg

„Wir kümmern uns sehr liebevoll um Ihr Wohlergehen!“

Mit dem Einzug in unsere Pflegewohngemeinschaft „Am Pastorengarten“ geben wir Ihnen ein neues Zuhause im Schutz einer Gemeinschaft und entlasten Ihre Angehörigen. Wir beraten Sie gern und kümmern uns um Ihre professionelle Pflege sowie medizinische Versorgung und Betreuung. Selbstverständlich organisieren wir für Sie auch die vielen kleinen Dinge des täglichen Lebens, damit Sie es so angenehm wie möglich haben.

Im Haus pflegen wir eine familiäre Gemeinschaft und genießen gemeinsam täglich frisch zubereitete Mahlzeiten. Mit sehr viel Herz und Fachwissen haben wir uns auf die Förderung von Menschen mit Demenz, Diabetes und nach einem Schlaganfall spezialisiert. Ihre Pflege und Betreuung ist rund um die Uhr gesichert.

Unsere Leistungen auf einen Blick:

    • umfassende und individuelle Beratung
    • Pflege- und Wohnangebote für Menschen mit Demenz, Diabetes und nach einem Schlaganfall
    • soziale Betreuung und Freizeitangebote
    • spezielles Therapieangebot für Menschen mit Demenz
    • medizinische Versorgung
    • gerontopsychiatrische Betreuung
    • palliative Versorgung in der letzten Lebensphase
    • 24-Stunden-Pflegekraft vor Ort
    • Hauswirtschaftsleistungen und Serviceangebot

    Buntes Freizeitprogramm inklusive

    Wir bieten ein regelmäßiges und abwechslungsreiches Aktionsprogramm, z.B. kochen, backen, singen und basteln oder Gesellschaftsspielen, Gedächtnistraining, Gymnastik, Spaziergänge bis hin zu Festen und Feiern. Damit sich unsere Bewohnerinnen und Bewohner sicher und geborgen fühlen wir rund um die Uhr eine Pflege- und Betreuungskraft im Haus sein.

    Beispiele für Serviceleistungen im Alltag:

    • Zubereitung von täglich frischen und selbstgekochten Mahlzeiten
    • Erledigung von Einkäufen (Hygieneartikel etc.) und Besorgungen
    • hauseigener Wäscheservice
    • Vermittlung und Überwachung eines externen Reinigungsdienstes
    • Organisation von Kosmetikerin, Friseurin und Podologin (med. Fußpflege) im Haus
    • Vermittlung externer Dienste (Hörgeräte, Brillen, Sanitätshausprodukte etc.)
    • Unterstützung bei Behördengängen
    • Hilfe beim Schriftverkehr