pflegedienst_guetersloh_head.jpg

„Wir pflegen und versorgen Sie abgestimmt auf ihre Bedürfnisse“

Unsere Pflegeleistungen reichen von der Hilfestellung bei den Aktivitäten des täglichen Lebens und Unterstützung bei der Ernährung, über die Förderung der Mobilität bis hin zur Versorgung schwerstkranker Menschen mit aufwändigen Grund- und Behandlungspflegen. Wir möchten pflegebedürftigen Menschen eine möglichst lange Perspektive in den eigenen vier Wänden geben.

Unsere Angebot im Bereich Körperpflege, Ernährung, Mobilität und hauswirtschaftlichen Versorgung wird im Sinne einer aktivierenden Pflege erbracht. Der Umfang unserer Leistungen richtet sich immer nach dem individuellen Pflegebedarf und wird ganz oder teilweise erbracht. Unser Ziel ist es, eine möglichst lange Selbstversorgung zu erhalten und zu fördern. Dazu beaufsichtigen wir Pflegebedürftige und leiten sie an, Dinge eigenständig auszuführen.

Unser umfangreiches Pflege-, Versorgungs- und Betreuungsangebot stellen wir Ihnen nachstehend kurz vor:

Grundpflege laut SGB XI:

Zu den Dienstleistungen der Grundpflege zählen z.B.:

  • Duschbäder
  • Intimpflege
  • Haare waschen und frisieren
  • Medikamentengabe (bereitstellen und verabreichen)

Behandlungspflege laut SGB V:

In enger Abstimmung mit der behandelnden Ärztin oder dem behandelnden Arzt führen wir die Behandlungspflege aus. Zum Leistungskatalog der Krankenkassen gehören u.a.:

  • moderne Wundversorgung und Verbandswechsel
  • Blutzuckermessungen
  • Insulingabe
  • Einreibungen
  • Blutdruck- und Pulskontrolle
  • Temperaturmessungen

Grundsätzlich achten wir auf eine angemessene Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme unserer Gäste.

Wechselndes Aktionsprogramm

Bei uns in der Tagespflege ist eine ganze Menge los! Unser Aktionsprogramm spricht die individuellen Ressourcen und Fähigkeiten unserer Gäste an. Wir bieten ein wechselndes Programm mit verschiedensten Aktivitäten, hier ein kleiner Vorgeschmack:

  • Feste & Feiern
  • malen, saisonales Basteln, spielen
  • singen, Sitztanz, Musikgeragogik
  • Gymnastik, Ballspiele, Entspannung
  • Spaziergänge im nahegelegenen Park oder Ausflüge
  • Gesprächsrunden, Erinnerungspflege
  • Konzentrations- und Gedächtnistraining

Viel Freude haben unsere Gäste an der eigenen Zubereitung unserer drei Mahlzeiten, die wir selbstverständlich in der Gemeinschaft verzehren.

Stundenweise Betreuung nach § 45 SGB XI

Sie benötigen eine Betreuungsperson in der gewohnten häuslichen Umgebung?

  • Vermittlung an unseren Kooperationspartner für 24 Stunden möglich