Head_Diakonie_Guetersloh_Fluechtlingsberatung_Rheda-Wiedenbrueck.jpg

Herzlich willkommen in Deutschland – „Wir beraten Asylsuchende und Menschen mit Fluchthintergrund“ 

Sie suchen Asyl und eine Lebensperspektive in Deutschland? Die Diakonie Gütersloh unterstützt Sie gern bei dem Start in ein neues Leben. Seit 10 Jahren gibt es die Flüchtlingsberatungsstelle in Rheda-Wiedenbrück.

Wen wir unterstützen:

  • Asylsuchende und Menschen mit Fluchthintergrund:

    • Kinder und Jugendliche, junge Erwachsene
    • Frauen und Männer

Unsere Ziele der Flüchtlingsberatung:

Wir besitzen interkulturelle Kompetenz, sind in Fragen des Asylverfahrens stets auf dem neuesten Stand und haben viel Respekt vor Menschen aus anderen Ländern und Kulturen. Wir helfen sowohl bei innerfamiliären und Nachbarschaftsproblemen als auch beim Integrationsprozess. Mit einem umfassenden Hilfsangebot und viel Fingerspitzengefühl verschaffen wir Flüchtlingen eine neue Perspektive.

So arbeiten wir:

Hilfreiche Netzwerke - wir fangen Sie auf

Unsere Flüchtlingsberatung ist lokal gut vernetzt und fördert die Integration in die Gemeinde. Wir arbeiten eng mit Schulen, den Kirchengemeinden, der Volkshochschule, dem Amt für Soziales und Integration sowie vielen weiteren und Institutionen zusammen. 

Gern helfen wir Ihnen und Ihrer Familie, ihre Probleme in einem fremden Land zu bewältigen!

 

Öffnungs- und Beratungszeiten:   

Offene Sprechzeiten:

Freitags 09:00 Uhr-12:30 Uhr
Donnerstags 12:00 Uhr-15:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Außensprechstunde im Sozialamt der Stadtverwaltung:

Dienstags: 08:00 Uhr-12:00 Uhr

Dienstags 10-12 Uhr Beratung mit persischer Übersetzung