pflegedienst_guetersloh_head.jpg

"Wir lassen Sie nicht allein!"

 

Pflegebedürftig – und nun? Viele Betroffene und ihre Angehörigen begeben sich zunächst auf eine Irrfahrt durch den Dschungel möglicher Leistungen, Betreuungsformen und Finanzierungen der Pflegekasse. Die Einstellung auf die neue, verunsichernde Situation fällt ihnen oft schwer, der Alltag muss nun ganz anders gemeistert werden.

Die gute Nachricht ist: Pflegebedürftige und ihre Angehörigen sind in dieser belastenden Situation nicht allein. Sie können auf die Hilfe einer Pflegeberatung zählen. Diese ist gesetzlich verankert, so dass alle pflegebedürftigen Versicherten und pflegende Angehörige ein Anrecht darauf haben.